Taufkissen

Die Zeit rennt … und das wurde mir jetzt auch mal wieder  so richtig bewusst. 

An mich wurde der Wunsch nach einem weiteren Namenskissen herangetragen und ich musste feststellen, dass ich euch die Geschwisternamenskissen noch gar nicht gezeigt habe. 🙁 Die Bilder schlummern ganz brav seit über 2Jahren auf meinem Laptop und ich hab es einfach noch nicht geschafft einen winzigen Artikeln dazu zu verfassen.  

Da ich aber nicht (schon wieder) über die viel zu kurzen Tage jammern will – zeige ich euch nun einfach die Kissen.

Damals noch mit einzeln gestickten Label-Schlaufen. 

 
Die Stoffe hatte die Tante passend für jedes Kind ausgesucht. Ich hab lediglich die Innenkissen genäht und dann nach ihren Wünschen die Hüllen als Hotelverschluss. Für die leuchtenden Kinderaugen war es die Arbeit wieder wert. Und nun gab es noch ein kleines Brüderchen und ganz spontan kam der Wunsch nach einem eigenen Namenskissen zur Taufe auf. Da das Kissen auch schon dahin unterwegs ist – kann ich euch leider nur mit einem mässig schönen Foto das Taufgeschenk zeigen. 

Von der Rückseite hab ich gar kein Bild – aber egal. Der Tante gefällt es und dem kleinen Emil hoffentlich auch später mal.

Ich wünsche euch einen wunderschönes Wochenende bis bald eure Nicole  

r

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s