schnelle Kartoffeln

Da ich gerade noch am Schreiben und Zusammenstellen der „Streifenbanane“ bin schicke ich euch heute eine Portion Ofenkartoffeln und mache weiter …

img_0428

Rezept:

  • Kartoffeln (am liebsten die ganz kleinen NEUEN samt Schale oder wie hier die besonders Schönen :)) waschen – notfalls schälen und in handliche Stücke schneiden
  • Kartoffelstücken mit 2-3 EL Öl sowie einigen Kräutern oder Gewürzen in ein Gefrierbeutel geben und verschließen
  • den Beutel schütteln und mischen
  • nun kann der Beutel auch problemlos im Kühlschrank zwischengelagert werden, wenn man das Essen vorbereitet haben will
  • die Kartoffeln auf ein Blech geben und in den kalten Ofen schieben
  • 150°C Umluft und dann nur noch 25 min – 35 min warten (dazwischen mal wenden)
  • dazu gibt es einen leckeren Salat und selbst angerührte sour cream (Quark – Schmand – etwas Senf – Salz – Essig – manchmal Löffel Majo – ….)

Nun einen guten Appetit und euch einen tollen Start ins Wochenende wünscht  Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s