Märzanleitung: Schoko-Flakes

Nun ist der Winter fast um und da hat es uns auch noch erwischt …Wir waren KRANK 😦

Da helfen neben viel Tee und Kuscheln leckere Schoko-Flakes. Da gleich Ostern ist und ihr vielleicht noch ein ganz schnelles leckeres Ostermitbringsel zaubern wollt – ist das nun meine Märzanleitung:

1-IMG_0088

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit Cornflakes sowie jeder beliebigen Zutat in einer großen Schüssel mischen. Mein Verhältnis ist 1:1 zwischen Schokolade und trockenen Zutaten. Ich nehme Schokolade und keine Kuvertüre, weil mir diese eher zusagt – aber das ist ja Geschmackssache.

Und weil Abwechslung so was schönes ist – gibt es drei verschiedene Sorten, als Vorschlag von mir.

  • Vollmilch – Erdnuss – Flakes
  • weiße Schokoladen Flakes mit Sonnenblumenkernen
  • Zartbitter Schokoladenflakes mit Mandel

Genauso lecker sind die Flakes mit Müsli oder Studentenfutter und was euch sonst noch einfällt. 🙂

Die Masse auf einem Backpapier ausbreiten – streichen funktioniert nicht wirklich gut – und abkühlen bzw. trocknen lassen.

Anschließend alles grob zerbrechen und naschen. In ein Tütchen gepackt mit einem Bändchen dran ist dies ein gerngesehenes Mitbringsel.

2-IMG_0083

Ich wünsche euch ein paar besinnliche Ostertage und melde mich anschließend wieder

eure Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s