vom Pulli zum Kissen

Ich bin blogmäßig immer noch am Aufarbeiten vom letzten Jahr 🙂

Es war zwar wenig Zeit zum nähen übrig – aber doch mehr als für´s bloggen.

*

Wir hatten Besuch von einem Jungen, der aus seinem Lieblingspulli rausgewachsen war und sich nun von mir wünschte, dass ich ein Kuschelkissen daraus machte. Es sollte unbedingt der Bagger und die Taschen dabei sein.

IMG_0601

Das ist nun entstanden:

IMG_0610

Und es gab nicht nur ein ubidu Zipfel sondern auch eins mit: „PAUL SEINS“ drauf.

IMG_0608

Ich liebe es ja aus geliebten Kleidungsstücken noch was zu machen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Frühlingsanfang.

Grüße Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s