Putzerbse

Nun das versprochene Babyprojekt 🙂

Ich finde die Putzerbse sehr praktisch und sinnvoll für alle Eltern.

Denn die Putzerbse ermöglicht das Wickeln immer und überall auf einer kuscheligen Unterlage.  IMG_0222

Ich habe ein Beutel (zum verstauen von 3 bis 5 Windeln) sowie ein kleines Feuchttuchtäschchen mit Entnahmeöffnung angebracht.

IMG_0241

Nach dem Wickeln wird die Unterlage samt Füllung einfach zusammengefalltet. Das kompakte Päckchen kann nun schnell und einfach überall mit hingenommen werden.

IMG_0244

Diese praktische Wickelunterlage für unterwegs passt sehr gut ins Auto, den Kinderwagen oder als „MINI-Wickeltasche“  bei den Großeltern.

Leider kann ich euch noch nicht zeigen wie ich das Ganze verpackt habe  – da hier eine Sommerbabymama mitliest  und die wollte ich mit der Verpackung auch noch überraschen 🙂

Ich wünsche euch einen warmen schönen Wochenausklang und ein tolles Wochenende

Grüße Nicole

Advertisements

4 Kommentare

  1. Uiiii 🙂 Das ist ja wirklich super praktisch und auch toll umgesetzt die Idee!!!! Da würde ich mich sehr darüber freuen auch eine hübsche und praktische Putzerbse für meine Maus zu nähen… 🙂
    GLG
    Verena

  2. Die Putzerbse ist ja zuckersüß, da ist alles parat für die Kleinen und für Eltern.. Super Idee! Zu mal man möchte als Mutter nicht überall auf „fremden“ Unterlagen sein Kind wickeln, vor allem dort nicht, wo man nicht weiss, welche Bakterien da rumliegen, und noch zusätzlich Desinfektionsmittel rumzuschleppen find ich total bescheuert… Geniale Idee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s