Taschenmessertäschchen

Viel habe ich vor unseren Ostertrip nicht mehr geschafft.

Und was ich gar nicht mehr geschafft habe – euch das Wenige zu zeigen 🙂

Darum zeige ich euch heute das „dazwischengeschobene“ Taschenmessertäschchen:

1-IMG_0033

Schnell eine alte Jeans geopfert und von den Kindern passendes Webband für die junge Dame aussuchen lassen. Und  wie ihr seht: Ich habe mich mal wieder am Malen mit der Nähmaschine versucht und bin sehr zufrieden 🙂

1-IMG_0029

Leider hatte ich das Taschenmesser nicht zum Maßnehmen, sondern nur eine ähnliche Tasche  – darum gibt es kein Bild zur Passform 🙂

1-IMG_0027

Als Verschluss habe ich (wie bei dem Modelltäschchen) Klettband aufgenäht.

1-IMG_0023

Die Rückseite bekam noch eine Gürtelschlaufe, aus Materialmangel habe ich ein Stück altes Schlüsselband genommen,  sonst wäre  Grün hier nicht mein Favorit gewesen.

Leider habe ich die Bilder nicht sofort angesehen, darum habe ich nicht gemerkt wie verschwommen die Aufnahmen teilweise sind. 😦 Nun ist es aber zu spät. Das Taschenmessertäschchen ist weit weg und somit für neue und ordentliche Bilder nicht mehr greifbar.

Ich wünsche euch ein traumhaftes Frühlingswochenende mit vielen tollen Augenblicken.

Bis Montag mit lieben Grüßen Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s