die lieben Brüderchen

… manchmal ist einfach der Wurm drin 😕

Nur die Stoffkatze freut sich über den alleinigen Anspruch auf den Stoff.

Da schaufelt man – oder besser Frau – sich mal 2 Stunden frei um ENDLICH die Schalfkissen fertig zu nähen und was is?

NIX, denn beide Brüder streiken 😦

ALso hab ich geputzt und entfusselt und der liebe Mann hat geschraubt und gedreht … aber es hat sich gelohnt 🙂

Heute konnte ich wieder mit beiden tanzen …

Okay, der große Bruder mag nicht mehr sticken – da er sich weigert eine großzügig durchlöcherte Spulenkapsel im zackigen Sticktempo zu toleriern. Da aber eine neue am Sonntagabend nicht zu bekommen war habe ich mit einer feinen Feile alle scharfen Kanten etwas entgraten und kann  somit wenigstens – mit ein wenig mehr Ruhe – NÄHEN :D.

Und das kleine Brüderchen mag irgendwie keine Fadeneinstellung bzw. sie darf nun nicht mehr verändert werden, aber auch damit komme ich klar 🙂

Aus lauter FRUST habe ich dann nebenher noch einiges für ein neues Projekt  zugeschnitten – ich konnte ja NIX anderes machen 🙂

Und heute habe ich alles zusammengenäht und gesäumt … darum komme ich erst sooo spät zum schreiben, denn vorher waren wir noch Laternelaufen. Somit war das heute  ein richtig schön und produktiver Tag 🙂

Ich wünsche euch auch eine wunderschöne und produktive Woche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s