noch einmal zur Puppentrage – zum Puppentragesack …

Hier nun die versprochenen Bilder mit Puppi in der Puppentrage.

Der kleine Schützling sitzt sicher und kann sogar rausschauen.

Wenn der Liebling auf dem Rücken gebunden wird – trägt man den Tragesack wie einen Rucksack.

Und vor dem Bauch gebunden kann die Puppenmutti sogar ihren Kopf auf den kleinen Schatz legen und kuscheln … so wie Mama immer 🙂

Hinten kann man die langen Bänder einfach auf dem Rücken gekreuzt zusammenbinden – so sitzt alles genau da wo es hingehört.

Die selbstgemachte Puppe ist 45cm groß – also eignet sich diese Puppentrage auch für handelsübliche Puppen.

Ich habe noch ein paar Tragen zugeschnitten – sobald etwas Zeit ist setze ich sie zusammen und stelle sie bei DaWanda rein. Aber bis dahin gibt es hier noch ganz viel zu lesen 🙂 … wer schneller eine Puppentrage braucht schickt mir einfach eine mail unter: ubidu[at]gmx[punkt]de

Eine schöne Restwoche wünsche ich euch noch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s