Puppentrage – Puppentragebeutel – Puppentragesack – …

Hier war NOT am Mann – oder besser Frau 🙂  denn es gab keine Puppentragehilfe … somit musste wieder einmal etwas gebastelt und experimentiert werden – und schon die 3te Tragehilfe gefällt mir und der Puppenmutti.

Der Tragesack hat vier Bänder und keine fertigen Träger – da für mich  geschlossene Riemen die Einsatzfähigkeit zu sehr einschränkten.  In dieser Ausfertigung läßt sich der Tragebeutel wie ein Rucksack umschnallen oder vor den Bauch binden – dazu kann man die Träger auf dem Rücken einfach kreuzen und alles sitzt fest.

Ich habe auf der Rückseite ein kleines Täschlein gesetzt, dass erleichtert den Puppeneltern das Benutzen – da klar ist wo außen und hinten ist. Und so ein kleines Täschlein kann auch eine Puppenmutti garantiert gut gebrauchen 🙂

Hier wird das Puppenkind oder auch der Schmusebär hineingesetzt und umgeschnallt. Damit der kleine Schützling sicher sitzt habe ich die Trage im Bauchbereich mit Gummizug etwas gerafft und man kann den Liebling leichter hineinsetzen und herausnehmen.

Ich versuche am Wochenende noch ein paar Bilder mit Puppi zu machen …

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende – bis Montag

Advertisements

2 Kommentare

  1. Hallo,
    der Puppentragesack/beutel gefällt mir sehr gut. Ich bin im Selbermachen nicht sonderlich geschickt, kann man so etwas bei Ihnen kaufen? In blau, meine Enkelin liebt blau und trägt einen kleinen Hund herum, Größe ca15 cm, Da sie ihn in den Kindergarten immer mitnimmt, hat sie immer nur eine Hand frei. Da kann sie schlecht beim Basteln mitmachen. Für Weihnachten fände ich das eine schöne Geschenkidee.

    • Hallo Irene,
      ich befürchte das ein 15cm Hündchen etwas klein für den Tragesack ist – da wir meistens 30cm – 40cm große Tragelinge darin transportieren. Leider fehlt mir gerade auch die Zeit das unfertige Schnittmuster kleiner zu gradieren. Es tut mir leid und ich hoffe du findest noch etwas passendes.
      LG Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s