Pucktuch oder Pucksack

Nicht nur Knuffels  sind prima Geschenke für die ganz  FRISCHEN (Eltern) – super praktisch sind noch Pucktücher oder Pucksäcke …

Da mal wieder nicht klar war ob Junge oder Mädchen sind beide Pucktücher in „neutralen“ Farben einem kräftigen orange-gelb und ganz hellem flieder – alles Baumwollflanell:  saugfähig und gleichzeitig luftdurchlässig.

Für die Mama habe ich Sonnenblumen drauf gestickt und handgeführte Kringel, Schleifen, Muster …

Wenn man genau hinsieht…

… sieht man die Unterschiede von beiden Pucksäcken 🙂

Ich habe bewußt den Sack als Schlupfbeine genäht, damit man die kleinen Mäuse samt Tuch in den Autosafe setzen und wieder herausholen kann ohne sie AUSPACKEN zu müssen. Das FUNKTIONIERT richtig gut! Ich habe die Wiesenelfe sogar samt dem Pucktuch in das Tragetuch gesteckt und es schlief einfach weiter 🙂

Da das Tuch recht LANG geplant ist, kann man den neuen Erdenbürger mindestens 4-6 Monate darin pucken.

Das PUCKEN ist ein Geschenk an sein Kind und mit dieser Kombination schenkt man sich selbst auch noch etwas Stress beim an-und-ausziehen sowie ein-und-auswickeln der kleinen Würmer.

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch allen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s